eBook

Mobilität neu definiert: Ladelösungen für Elektrofahrzeuge.

Handbuch des CTOs

Moderne E-Ladeeinrichtungen & Technologien.



Als weltweiter Technologie-Anbieter steht Arrow Electronics an vorderster Front, wenn es um die nächste Generation von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge (Electric Vehicle/EV) und das zugehörige Software-Ökosystem geht. Entdecken Sie die Produkte führender Hersteller und nutzen Sie unsere Ressourcen zur Entwicklung von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge, intelligenten Ladeanwendungen, Lademanagementsoftware und cloudbasierten Lademanagementplattformen.

Kategorien von Ladegeräten für E-Autos

Wir bieten Entwicklungs-Support und Expertise für folgende Arten von EV-Ladegeräten:


  • Bordladegerät (On-Board Charger/OBC): Befindet sich im Fahrzeug und wandelt den eingehenden Wechselstrom in Gleichstrom zum Laden der Batterie um.
  • AC-Ladegeräte: Auch als Ladegeräte der Stufe 1 oder 2 bezeichnet. Diese Ladegeräte verbinden das Fahrzeug mit dem Wechselstromnetz. Das Bordladegerät wandelt diesen Strom dann in Gleichstrom um, der in der Batterie gespeichert werden kann.
  • DC-Ladegeräte: Auch als Ladegeräte der Stufe 3 bezeichnet. Stellen eine Verbindung zum Wechselstromnetz her und wandeln den Wechselstrom direkt in Gleichstrom um, der ohne das Bordladegerät in der Batterie gespeichert wird.

Da sich die Bordladegeräte im Fahrzeug befinden, sind Effizienz, Gewicht und Größe von großer Bedeutung, insbesondere bei Nennleistungen bis 22 kW. Um die strengen Vorgaben einzuhalten, werden neue Technologien wie Siliziumkarbid(SiC)-Transistoren und Galliumnitrid(GaN)-Transistoren eingesetzt.

Da Bordladegeräte Leistungen von bis zu 22 kW erreichen, müssen AC-Ladegeräte ungefähr die gleiche Leistung liefern. Typ-1-Ladegeräte erreichen einen Spitzenwert von 2,3 kW, während Typ-2-Ladegeräte bis zu 22 kW bereitstellen. Die Schlüsselkomponente dieser AC-Ladegeräte ist das Electric Vehicle Supply Equipment (EVSE). Es überwacht das AC-Ladegerät und das Bordladegerät und sorgt somit für Sicherheit. Bei Typ 1 befindet sich das EVSE im Kabel während es bei Typ 2 in die Wallbox integriert ist.

DC-Ladegeräte ermöglichen hohe Ladegeschwindigkeiten mit Leistungen von 350 kW und mehr. Diese hohen Leistungen und potenziell raue Einsatzbedingungen machen SiC-MOSFETs für die Umwandlung von Wechselstrom in Gleichstrom attraktiv. Darüber hinaus müssen alle Komponenten wie Magnete, Kondensatoren, Steckverbinder, Sensoren, Kommunikation und Steuerung sorgfältig ausgewählt werden.

Design einer effizienten Lademanagementsoftware

Eine effektive Lademanagementsoftware (Charging Management Software/CMS) besteht aus einer umfassenden Tool Suite zum Verwalten, Überwachen und Analysieren der Ladeinfrastruktur. Sie erlaubt den Betreibern die Fernsteuerung und -überwachung mehrerer Ladegeräte, die Durchführung von Diagnosen, die Erfassung von Nutzungsdaten und die Analyse von Lademustern. Mit der CMS können Betreiber das gesamte Ladenetz effizient verwalten und so optimale Leistung, Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz sicherstellen.

Entwickler-Support für EV-Ladegeräte

Nutzen Sie unsere Ressourcen und Expertise, um die Markteinführung Ihrer EV-Ladelösungen zu beschleunigen – mit Fokus auf Benutzererfahrung, Konnektivität und Effizienz.


Artikel und Videos über EV-Laden

Leider gab es zu Ihrer Filterauswahl keine Ergebnisse.

Webinare über EV-Laden

Videos über EV-Laden

                       
       
       
       
                 

Referenzdesigns zum EV-Laden

Ausgewählte Hersteller für das EV-Laden

Aktuelles über Elektronikkomponenten­

Wir haben unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, diese Änderungen zu überprüfen. Mit einem Klick auf "Ich stimme zu", stimmen Sie den Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Arrow Electronics zu.

Wir verwenden Cookies, um den Anwendernutzen zu vergrößern und unsere Webseite zu optimieren. Mehr über Cookies und wie man sie abschaltet finden Sie hier. Cookies und tracking Technologien können für Marketingzwecke verwendet werden.
Durch Klicken von „RICHTLINIEN AKZEPTIEREN“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Endgerät und der Verwendung von tracking Technologien zu. Klicken Sie auf „MEHR INFORMATIONEN“ unten für mehr Informationen und Anleitungen wie man Cookies und tracking Technologien abschaltet. Das Akzeptieren von Cookies und tracking Technologien ist zwar freiwillig, das Blockieren kann aber eine korrekte Ausführung unserer Website verhindern, und bestimmte Werbung könnte für Sie weniger relevant sein.
Ihr Datenschutz ist uns wichtig. Lesen Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien hier.